Kanzlei Schutt, Waetke mahnt wegen „12 Years a Slave“ ab

Veröffentlicht am März 17th, 2014 · in Aktuelle Abmahnungen, Allgemein

Die Kanzlei Schutt, Waetke aus Karlsruhe mahnt zur Zeit wegen unerlaubter Vervielfältigung des Filmwerkes „12 Years a Slave“ ab. Rechteinhaber ist die Firma TOBIS Film GmbH & Co. KG aus Berlin. In den uns vorliegenden Abmahnungsschreiben wurde das Filmwerk nach den Angaben von Schutt, Waetke Anfang Januar über uTorrent zur..
Weiterlesen