Veröffentlicht am 17. April 2014 · in Urheber- und Medienrecht

In Sachen Filesharing geht das Abmahnen durch die Rechteinhaber wegen unerlaubter Vervielfältigung munter weiter.

Musik
Derzeit werden noch immer die Bravo Hits 84 von den Rechteinhabern und deren Abmahnkanzleien abgemahnt. Die uns hier bekannten Namen der Abmahnkanzleien sind: CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Kornmeier & Partner, Daniel Sebastian, FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, We save your copyrights und Nimrod Rechtsanwälte.

Gefordert wird, wie immer in diesen Fällen, eine Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung sowie Schadensersatz in unterschiedlicher Höhe. Wenden Sie sich unbedingt an einen spezialisierten Rechtsanwalt.

Film
Zudem wird der Film Philomenia vom Rechteinhaber Universal Film GmbH durch die uns wohlbekannte Abmahnkanzlei aus München, Waldorf Frommer, abgemahnt. Auch hier wird Schadensersatz sowie die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung gefordert.

Wir raten dringend, einen spezialisierten Rechtsanwalt aufzusuchen.
Wir stehen Ihnen genau für diese Fälle gerne mit unserer Erfahrung zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine unverbindliche Email.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (4 votes cast)

Abmahnungen Film und Musik, 4.8 out of 5 based on 4 ratings