Mieterhöhung an die ortsübliche Vergleichsmiete

Veröffentlicht am März 30th, 2013 · in Mietrecht

Der Problemaufriss Bei der Vergleichsmiete wird die Mieterhöhung nicht schon im Mietvertrag vereinbart. Sie ist deshalb von der Zustimmung des Mieters abhängig. Diese kann der Vermieter allerdings in dem Fall einfordern und auch einklagen, wenn die Mieterhöhung rechtmäßig ist. Für eine solche Mieterhöhung durch Anpassung an die Vergleichsmiete müssen bestimmte..
Weiterlesen

Index- oder Staffelmiete

Veröffentlicht am März 30th, 2013 · in Mietrecht

Die im Mietvertrag vereinbarte Mieterhöhung in Form der Index- oder Staffelmiete   Indexmiete Hierbei ist die Miete an die allgemeine Teuerungsrate gebunden. Die Miete kann sich – nach Ankündigung durch den Vermieter – entsprechend erhöhen. Eine Zustimmung des Mieters ist nicht erforderlich. Allerdings muss die Miete mindestens ein Jahr unverändert..
Weiterlesen

Übersicht: Mieterhöhung bei Wohnraum

Veröffentlicht am März 30th, 2013 · in Mietrecht

Es gibt grundsätzlich fünf Möglichkeiten, die Miete über Wohnraum zu erhöhen. Die ersten zwei Möglichkeiten betreffen vertragliche festgelegte Vereinbarungen im Mietvertrag. Dies kann durchgeführt werden in Form einer Indexmiete oder in Form der Staffelmiete. Eine dritte und vierte Variante für den Vermieter stellt die Mieterhöhung nach der ortsüblichen Vergleichsmiete oder..
Weiterlesen

Einige Begriffe des Internets

Veröffentlicht am März 1st, 2013 · in IT- und Internetrecht

Hier finden Sie Begriffe, die im Umgang mit Internet-Sachverhalten immer wieder vorkommen, kurz erläutert. Access Point: ein Zugangspunkt zu einem WLAN Account: ist ein Benutzerkonto oder ein Zugang zu einem Internetdienst. Üblicherweise muss ein Nutzer sich beim Login mit Benutzername und Passwort authentisieren. ActiveX: eine von Microsoft entwickeltes Softwarekomponenten-Modell, mit..
Weiterlesen